Lauffreunde Geba

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frühjahrsauftakt der Lauffreunde - In kleiner Runde starteten wir am Sonntag den 16.03.2014 unseren fast schon traditionellen gemeinsamen Frühjahrslauf. Ziel war, wie sollte es auch anders sein, wieder einmal die Hohe Geba. Unser diesjähriger Startpunkt war der Schloßberg unterhalb der Henneburg. Die ersten Höhenmeter hatten wir bereits nach wenigen Minuten in den Beinen, den Aussichtsturm der Henneburg. Die Geba konnte man an diesem Tag nur erahnen (es war einer der wenigen nicht sonnigen Tage im März), dafür waren Neuberg und Hutsburg einigermaßen zu erkennen. Von der Henneburg zur Hutsburg dann rauf zur Geba, so war der Plan. In gemütlichem Tempo ging es dann weiter, über Fasanerie und den neuen Radweg von Hermannsfeld nach Stedtlingen, auf halber Höhe am Neuberg vorbei, über das "Canapé" und den direkten recht steilen Aufstieg zur Hutsburg. Kurze Pause vor der Hutsburg, leider kann man seit Jahren nicht mehr ins Innere der Burgmauern (Einsturzgefahr). Nachdem wir den richtigen Weg zum Abstieg gefunden hatten ging es im Zick - Zack - Kurs Richtung Helmershausen. Letzter Anstieg des Tages Helmershausen - Geba (Gipfel). Bei starkem Nebel und kühlen Temperaturen sind wir oben angekommen, kurzes Gruppenfoto und ab in die warme (Berg) - Stube. Schön wars wieder mal!  

Teilnehmer: Manne, Bernd, Ronald, Silvio  

Distanz: ca. 24km ca. 800 Höhenmeter  

Zeit: ca. 3h (reine Laufzeit ca. 2,5h) gemütliches Tempo

 

 

 

Henneburg-Geba


 

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

Trauer um Werner Wachenbrunner Die Lauffreunde Geba trauern um Werner Wachenbrunner den langjährigen Vorsitzenden des Fremdenverkehrsverein Geba und Mitbegründer des Geba-Berglaufs. Wir werden Werner in dankbarer Erinnerung behalten ! Mit großer Leidenschaft und viel Engagement hat er uns Jahr für Jahr bei der Organisation und Austragung des beliebten Laufes auf der Hohen Geba unterstützt. 

Werner beim Geba-Berglauf 2011

März 2013

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Aufgrund der noch sehr winterlichen Verhältnisse findet der geplante Frühjahrsauftakt nicht statt
  • Sonntag 07.04.2013 - Frühlingslauf der Lauffreunde 
  • geplante Strecke Rhön-Rennsteig-Weg Parkplatz "Ruppberg"bei Zella- Mehlis zur Hohen Geba. (ca.40 km), wer nicht komplett laufen will kann auch später dazu kommen bzw. früher aufhören 
  • wir laufen gegen 08.30 Uhr los, gemütliches Tempo, kein Wettkampf ;) 
  • Fahrt zum Startort und nach Hause in Eigenregie
  • wir werden unterwegs einige Verpflegungspausen anbieten
  • bei Interesse kurze Mail an info@geba-berglauf.de 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        


 

  • Sonntag 11.11.2012 - Herbstlauf der Lauffreunde 
  • Strecke: Schanz (Henneberg) - Behrungen  auf dem ehemaligen Grenzstreifen, heute grünes Band, ca. 19,5 km
  •  kleine Truppe (Manne, Bernd, Silvio) , trocken teilweise Nebel, abwechslungsreiche Strecke, schöner Lauf


 

 

 

Herbstlauf 2012



 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 Lauffreunde Helmershausen/Geba gemeinsam am Start  des ersten Herzog-Georg-Lauf 

rund um Meiningen mit einer Gesamtlänge von über 120km.


 

Folgende Läuferinnen und Läufer waren am 06. und 07. Juli 2012 am Start, um Punkte im Mission Olympic Finale für Meiningen zu sammeln:

 

    


Läufer 

Etappe 1: Meiningen-Untermaßfeld > 4,4 km
Helmut Schuchardt
Bernd Schrader
Etappe 2: Untermaßfeld-Ritschenhausen > 4,3 km
Theresa Koch
Bernd Schrader
Etappe 3: Ritschenhausen-Henneberg > 6,9 km
Carmen Peitz
Bernd Schrader
Etappe 4: Henneberg-Stedtlingen > 8,0 km
Josephin Chilinski
Bernd Schrader
Etappe 5: Stedtlingen-Dreißigacker > 10,6 km
Christoph Repp
Bernd Schrader
Etappe 6: Dreißigacker-Bettenhausen > 9,8 km
Sandro Wolf
Bernd Schrader
Etappe 7: Bettenhausen-Geba > 8,9 km
Thomas Eckert
Bernd Schrader
Etappe 8: Geba-Rippershausen > 9,9 km
Wolfgang Böhm

Etappe 9: Rippershausen-Metzels > 10,3 km
Silvio Hamm

Etappe 10: Metzels-Dolmar > 6,9 km
Frank Chilinski
Silvio Hamm
Etappe 11: Dolmar-Rohr > 10,5 km
Michael Senf
Silvio Hamm
Etappe 12: Rohr-Marisfeld > 9,6 km
Sandro Hamm
Silvio Hamm
Etappe 13: Marisfeld-Obermaßfeld/Grimmenthal > 11,3 km
Sandro Hamm
Silvio Hamm
Vachdorf -Ofeld
Eric Röll

Etappe 14: Obermaßfeld/Grimmenthal-Meiningen > 10,3 km
Falko Hack
Silvio Hamm

Adrian Schuchardt
Sandro Hamm

Helmut Schuchardt
Frank Chilinski
Schlussetappe  Theater-Markt 
ALLE 


 

Bilder vom Herzog-Georg-Lauf



 


 


 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

  • Sonntag 18.03.2012 09.00Uhr :  gemeinsamer Trainingslauf  24,5 km
  • Strecke: Geba - Amönenhof (Oepfershausen) - Geba 
  • Bilder vom Lauf  (und von danach)

 


 

    

 

 

 

Sponsoren